Psychotherapeutische Praxis für Kinder und Jugendliche
Psychotherapeutische Praxis für Kinder und Jugendliche

PEP® nach Dr. Michael Bohne

 

PEP® ist ein so genanntes bifokal-multisensorisches Verfahren, mit dem über die Einbeziehung des Körpers Einfluss auf dysfunktionale Emotionen und Gedanken genommen wird, um eine anhaltende Veränderung zu bewirken.

 

Ziele von PEP® sind u.a. die  Aktivierung der Selbstwirksamkeit und die Verbesserung der Selbstbeziehung. 

 

Hier finden Sie meine Praxis:

Psychotherapeutische Praxis für

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Christina Hagedorn

Vördener Str. 6
49401 Damme

Rufen Sie einfach an unter

05491-905 6205

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxis für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene